Infothek

Vorteile für das künftige Berufsleben durch ein Auslandspraktikum

Ein Praktikum ist eine gute Möglichkeit, Einblicke und Erfahrungen für das künftige Berufsleben und vielleicht für den Wunschberuf zu bekommen. Personalchefs schätzen es, wenn man im Lebenslauf einen längeren Auslandsaufenthalt vorweisen kann. Noch mehr, wenn es sich dabei um ein Praktikum im Ausland handelt.

Die Vorteile eines Auslandspraktikum liegen klar auf der Hand. Die berufliche Entwicklung und die daraus gewonnene Erfahrung ist das eine, aber das wichtigste ist dabei, daß man neue Menschen anderer Kulturen kennenlernt und sich im Alltag mit einer fremden Sprache durchschlagen muß. Das Selbstbewusstsein wird dabei ungemein gestärkt, und auch sonst können die Erlebnisse im Ausland viel zur eigenen Entwicklung beitragen. Auch die "Selbstorganisation", die man in einem fremden Land unter Beweis stellen muss, bringen Erfahrungen, die für das spätere Leben sehr prägend und auch gern bei Arbeitgebern im heutigen Berufsleben gesehen sind.
 
Bevor man sich für ein Praktikum im Ausland entscheidet muss man ganz bewusst einen Bereich, in dem man während des Praktikums arbeiten möchte, auswählen. Wo könnte ich mitwirken und etwas verbessern und verändern? Was ist nützlich für den späteren Beruf ? Das sind die entscheidenden Fragen - die einem bewusst sein sollten.
 
Auslandspraktikum in Südamerika bzw. Mittelamerika
Wer ein Praktikum, einen Freiwilligendienst oder einen Sprachkurs im Ausland plant, der kann von den Academical Travels Erfahrungen profitieren und sich ausführlich beraten lassen. Academical Travels organisiert Auslandspraktika, Freiwilligenprojekte und Sprachreisen, die Erfahrung liegt hier vor allem in Ländern wie Peru, Ecuador, Chile, Guatemala oder Costa Rica, aber auch in Kanada oder China.
 
Bei dem Auslandspraktikum Costa Rica sammeln die Teilnehmer vor allem Erfahrungen für das spätere Berufsleben in den Bereichen Humanmedizin, Tourisums, Journalisums, Lehramt & Pädagogik, Soziale Arbeit, Tierschutz und Umweltschutz.  

Academical Travels wurde 2006 von ehemaligen Studenten in der Universitätsstadt Marburg gegründet. Die Gründer selbst hatten alle bereits Auslandserfahrung gesammelt, und die Idee war es, Schülern, Studenten und anderen Interessierten dabei zu helfen, ihren Traum von einem Aufenthalt im Ausland zu ermöglichen. Das Credo dabei ist, allen Teilnehmern wirklich faire Preise zu bieten. In den jeweiligen Ländern stehen erfahrene und eigene Mitarbeiter für die Teilnehmer bereit und sorgen für den perfekten Ablauf eines Praktikums.

Freizeit Tipps Kinder in BerlinFreizeit Tipps Kinder in BremenFreizeit Tipps Kinder in DresdenFreizeit Tipps Kinder in DortmundFreizeit Tipps Kinder in DüsseldorfFreizeit Tipps Kinder in Essen Kinder in Frankfurt Kinder in HamburgFreizeit Tipps Kinder in HannoverFreizeit Tipps Kinder in KölnFreizeit Tipps Kinder in LeipzigKinder in MünchenKinder in NürnbergFreizeittipps Kinder in Stuttgart