Radius: Off
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Erst fühlen sich die Bewegungen etwas seltsam an. Ungewohnt.

aikido-kyushindo

Die Anforderungen an Kinder und Jugendliche sind groß. Sie sollen eine gute Haltung haben, müssen aber viel sitzen. Sie sollen teamfähig werden, erleben aber in ihrer Umwelt einen immer größer werdenden Egoismus. Dabei auch noch mit den eigenen Gefühlen klar zu kommen, ist oft gar nicht so einfach.

Aikido ist anders: „Härte“ oder „Gewinnen“ sind hier nicht wichtig. Es geht nicht um Kraft oder Stärke in dieser japanischen Kampfkunst. Das Training ist freundlich und entspannt, die Techniken dahinter aber hocheffektiv. Wie sich eine friedliche Kampfkunst anfühlt, lässt sich in Worten allerdings kaum erklären. Ihr müsst es schon ausprobieren – Lächeln garantiert. refugees welcome !

Kyushindo – Aikidoverein in Hannover e.V. wurde 2007 gegründet. Nach vielen Jahren Training in einem anderen Verein und einem Sportzentrum, entschlossen sich Ahmed Zich und Mark Mühlhaus Kyushindo zu gründen um hier zu trainieren und zu unterrichten.

Kyushindo bedeutet den Geist zu lenken – deinen eigenen aber auch den der TrainingspartnerIn.
Auf der Matte sich gemeinsam bewegen, Prinzipien dieser Kampfkunst zu üben und sowohl den Körper als auch das Denken zu schulen, erreichen wir im regelmäßigen Training.

Das Miteinander, der Respekt und der Spaß sind das Wichtigste in unserem Verein.

So der Anfang unserer Satzung:
Aikido ist ein körperlicher Weg Do, dessen Ziel die Harmonie Ai mit der geistigen Energie Ki ist, welches sich im gemeinsamen Üben unter gegenseitigem Respekt zu einer Einheit formen soll.

Alle Infos und Kontaktdaten auf: www.kyushindo.de

Adresse

Adresse:

30163 Hannover Bonifatiusplatz 15

GPS:

52.38904173146996, 9.743766362877068

Plan My Route

Bewertung schreiben

Deine Bewertung

Preis
Location
Personal
Service
Altersgemäß
Publishing ...
Your rating has been successfully sent
Please fill out all fields
Mark 30/12/2016 11:57
Preis
Location
Personal
Service
Altersgemäß

Netter Verein für Jugendliche und Erwachsene in der List. Stress und Gewalt gibt es draußen ja schon genug. Wer was sinnvolles lernen will, sollte es ausprobieren. Ab August 2017 gibt es auch Kindertraining ab Schulalter.

Schnellkontakt