Randale Rockmusik für Kinder

KategorieEvents
StandortBremen
Bewertung
0.0
Randale Rockmusik für Kinder

Rockmusik für Kinder
Foto (c) Steffi Behrmann

Sonntag, 26.01.20 / Einlaß 15:00; Beginn 16:00

https://www.randale-musik.de/
2004 – 2019 15 Jahre Randale „Kinderkrachkiste“
als ob DIE ÄRZTE gemeinsam mit den RAMONES und IGGY POP Kindermusik machen würden.
„Das ist kein Krach, Mama, das ist Rock`n`Roll!“ Die KINDERKRACHKISTE, das Album zum 15 jährigen Jubiläum der Kinderrockband Randale, ist eine Schatzkiste voller brandneuer Songs. Spaß, Toben und Mitgröhlen für alle Kinder, die im Kinderzimmer mal so richtig abgehen wollen.
Und Mama und Papa dürfen gerne mitrocken! Denn Randale machen Rockmusik für die ganze Familie: Mit Themen, die Kinder interessieren, lustigen Texten und Musik, die mit der der Großen aber locker mithalten kann! Eine fröhliche Mischung aus Rock, Metal, Punk, Reggae, Ska, Rap, Country und Pop, die in die Gehörgänge und die Beine geht.
Krach vom Feinsten für Kinder und Große. No sleep til Kinderzimmer – Never mind the Blockflöte!
Argon / Sauerländer Audio
Randale machen Rockmusik für Kinder. Eigentlich sogar Rockmusik für die ganze Familie. Manchmal
sogar für Leute, die gar keine Kinder haben. Jedenfalls keine eigenen. Die leihen sich dann welche,
damit sie bei den Konzerten nicht so auffallen.
Und das Konzept ist einfach: geradlinig gespielte Songs mit pfiffigen Texten, bei denen Erwachsene
nicht schreiend weglaufen müssen. Bei Randale sitzen alle in einem Boot: Eltern, Kinder, Musiker. Alle
haben Spaß, viel Spaß, sensationell viel Spaß.
Das liegt zum einen an der Vielfalt der gespielten Stile. Von Rock über Punk und Metal bis hin zu
Reggae, Ska, Folk und Pop. Zum anderen natürlich auch an den gelungenen Texten. Die handeln
von Themen, die für Familien und Kinder von Bedeutung sind. Dabei werden auch Inhalte wie Fahrradhelme, Zähneputzen oder Bewegung oder Ernährung mit eingebunden. Immer mit Augen-zwinkern. Nie mit erhobenem Zeigefinger.
Die Konzerte finden oft auf großen Bühnen und Festivals statt. Immer mehr Clubs wie der Milchsalon in Berlin, die Fabrik in Hamburg oder der Altenberger Hof in Köln kommen dazu. Aber auch Konzerte an Grundschulen und in Kindergärten sind möglich und werden gerne und mit Begeisterung gespielt.
Was 2004 als Idee für eigentlich nur eine einzige CD gedacht war, hat sich mittlerweile virusmäßig
über große Teile Deutschlands ausgeweitet. 10 CDs sind bislang erschienen. Beheimatet in Bielefeld /
Ostwestfalen-Lippe, spielen die 4 Randale-Männer von Ulm bis Hamburg, von Köln bis Berlin, von
Frankfurt bis Bremen.
Jochen Vahle erfindet alle Texte und viele Melodien bei Randale. Er ist Randale von Beruf und macht eigentlich kaum was anderes. Auf der neuen CD spielt er sogar Trompete, Kuhglocken und endlich mal wieder Mundharmonika.
Garrelt Riepelmeier liebt sein Schlagzeug und zieht damit unheimlich gern durch die Lande. Fast genauso mag er Eisenbahnen, besonders dänische Diesellokomotiven und manchmal schreibt er sogar Geschichten darüber.
Christian Keller spielt bei Randale den Bass und lässt die tiefen Saiten immer schön schwingen. Er ist hauptberuflich Grundschullehrer und setzt die Randale Lieder ganz oft auch im Unterricht ein.
Marc Jürgen ist der Gitarrist von Randale. Er mag Heavy Metal und hat darüber sogar seine Diplomarbeit an der Uni geschrieben. Er bringt Erwachsenen bei, dass es in der Firma besser läuft.



Schreibe eine Kommentar!

Bitte wähle!

Claim This Listing

Claim your listing in order to manage the listing page. You will get access to the listing dashboard, where you can upload photos, change the listing content and much more.