Aikido für Schulkinder

StandortHannover
Bewertung
0.0
Status GeschlossenÖffnet um 18:00 heute
Aikido für Schulkinder

Dienstag: 18-19 Uhr AikidKids – Aikido für Schulkinder

Aikido ist eine moderne japanische Kampfkunst, die von Morihei Ueshiba
zum Anfang des 20. Jahrhunderts aus anderen Kampfkünsten entwickelt wurde.

Seine SchülerInnen und wieder deren SchülerInnen und so weiter geben Aikido im regelmässigen Training weiter – also ist es ein Prozess und die Weiterentwicklung einer Idee: Man muß nicht zerstören, um siegreich zu sein.

Aikido, wie wir es trainieren, ist Bewegung für deinen Körper und deinen Geist. Ruhe zu finden und sich selbst behaupten zu können, auch in schwierigen Situationen. Spass haben und gleichzeitig mit Respekt diese Kampfkunst zu praktizieren, ist uns wichtig.

Durch das Erlernen von unterschiedlichsten Bewegungen, Techniken, Formen, zuerst große und später immer kleinere, kann man sich selbst und seine Trainingspartner besser kennen lernen.

Es gibt im Aikido keinen Wettkampf, kein Gegeneinander. Es ist die Idee von einem Miteinander, was diese Kampfkunst besonders macht.

Aikido-Verein Kyushindo e.V.

Das Training findet im Gymnastikraum der Ricarda-Huch-Schule statt (Haupteingang Schule – dann linke Gebäudehälfte und den hinteren Treppenaufgang bis ganz oben unters Dach).

Bitte 15 Minuten vor dem Trainingsbeginn da sein.

 

Symbolbild: ©  New Africa – Bigstockphoto.com



Schreibe eine Kommentar!

Bitte wähle!

Claim This Listing

Claim your listing in order to manage the listing page. You will get access to the listing dashboard, where you can upload photos, change the listing content and much more.