1. Home
  2. Blog & Magazin
  3. Kindertracht – Traditionelle Trachten für unsere Kleinen

Kindertracht – Traditionelle Trachten für unsere Kleinen





Sind Kinder in Trachtenmode nicht einfach allerliebst anzusehen? Schon längst gilt: Was die Erwachsenen gerne tragen, sollte auch für den Nachwuchs möglich sein. Es ist fast selbstverständlich, dass sich die Familie komplett in Trachtenmode einkleidet. Und es sieht auch tatsächlich umwerfend aus, wenn Bruder und Schwester in Lederhose und Dirndl Hand in Hand dahin spazieren. Schon früh eifern sie der Mama im Midi Dirndl oder dem Papa in der Lederhose mit passendem Karohemd nach. In diesen Outfits können in Bayern Volksfeste, Hochzeiten und Geburtstage besucht werden oder man flaniert an einem schönen Sonntag entlang der See- oder Flusspromenade.

Trachten für Kinder sollten stilvoll und praktisch sein

Kindertrachten orientieren sich an den Bedürfnissen der Kleinen. Sie sollten zu jeder Zeit bequem sitzen und die Kinder beim Spielen und Toben auf keinen Fall einschränken. So wird Kinder-Trachtenmode vor allem aus strapazierfähigen aber trotzdem anschmiegsamen Stoffen gefertigt. Sie knittern wenig und können, abgesehen von der Lederhose, meist praktisch in der Waschmaschine gewaschen werden. Somit kann die Kindertracht auch Jahr für Jahr immer wieder getragen werden.

Baby-Trachtenmode, Kinderdirndl und Kinderlederhosen

Das Trachtenoutfit muss optimal auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmt sein. So muss das Baby-Dirndl anderen Ansprüchen gerecht werden als die Lederhose eines Teenagers. Für die Babys und Kleinkinder sollte die Kindertracht bequem sitzen, süß anzusehen sein und natürlich auch genug Platz für die Windeln bieten. Da bieten sich Trachtenbodys in Lederhosen- oder Dirndloptik mit langen oder kurzen Ärmeln optimal an.

Bei der Trachtenmode für Kleinkinder geht es dann bereits um andere Aspekte. Bereits 4-Jährige wissen schon ganz genau, was sie mögen und was nicht. Welche Hose sie in die Kita anziehen möchten und welche überhaupt nicht in Frage kommt. So ist es auch bei der Kindertracht die Wahl der Kinder. Bunte Farben und bequeme Schnitte sind bei den Kleinen besonders beliebt. Und die Kleinen wollen trendy sein und nicht nur süß, sondern cool und lässig aussehen. Sie orientieren sich nämlich auch schon früh an der Mode der Eltern. In passgenauen Kindergrößen produziert, sehen die kindgerechten Kleidungsstücke den Erwachsenen-Modellen zum Verwechseln ähnlich. Egal ob Kinderlederhose mit passendem Hemd oder Kinderdirndl mit schicker Bluse. Oder wie wäre es mit einem lässigen Trachtenshirt, das auch im Alltag getragen werden kann?

Mit den passenden Accessoires wird das Trachtenoutfit der Kinder aufgewertet. Auch die Accessoires sind natürlich kindgerecht. Bei den Täschchen für die Kleinen wird darauf geachtet, dass sie aus weichen und anschmiegsamen Materialien hergestellt werden.  Die Trachtenschuhe für Kinder sind bequem und strapazierfähig.

Bild von Marcel Langthim auf Pixabay

Bild oben von Screamenteagle auf Pixabay

Hinterlasse einen Kommentar

Avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Suche









Neueste Beiträge